Reit im Winkl, Ihr Urlaubsziel im Chiemgau

1. Reit im Winkl in Zahlen und Fakten

Einwohnerzahl: 3.500 inkl. 2. Wohnungen knapp 2.400 ständig

Geo Tags:

  • Länge: 12.4667 /12° 28′ 0″
  • Breite: 47.6833 / 47° 40′ 60″
  • Im Chiemgau am Dreiländereck Bayern, Tirol, Salzburg.
  • Höhe Dorf: 696 m ü. NN und Höhe Winklmoos: 1166 m ü. NN
  • Reg.bezirk: Oberbayern, Landkreis Traunstein

Verwaltung: Rathausplatz 1, 83242 Reit im Winkl, Telefon. +49(0)8640-800-0
Tourist Info: Dorfstraße 38, 83242 Reit im Winkl, Telefon +49(0)8640-800-20
Gästezahl: 116.000 bei über 590.000 Übernachtungen 2019
Vermieter: Etwa 400 Betriebe m. ca. 5000 Betten

2. Touristische Einrichtungen in Reit im Winkl

Reit im Winkl Naturerlebnis Sommer:

  • Barfußweg mit Kneippanlage
  • Kinderwagen- und Spieleweg
  • Kinderprogramm Waldschnecken
  • Teenagerprogramm Abenteuer Natur
  • geführte Wanderungen
  • geführte Themen- u. Familienwanderungen
  • Mountaunbikestreckennetz
  • Ski- und Heimatmuseum
  • Gletschergarten

Wanderwege: Gut beschildertes Wanderwegnetz für jegliche Ansprüche mit grenzüber-schreitenden Touren. Nordic Walking Strecken inkl. der Nordic Walking High Area auf der Winklmoosalm.
Badeurlaub in Reit im Winkl: Hallenbad Schwimmstadl mit 25 Meterbecken, beheiztem Kinder und Kleinkinderbereich, Sprudelliegen. Freibad mit großem Schwimmerbecken, 105 Meter Wasserrutsche, schönem Kinderbereich, vielen Spiel- und Liegemögliche, bewirteter Bereich. Herrliche Badeseen und Flüße mit Badebuchten mit optimaler Wasserqualität

Reit im Winkl Naturerlebnis Winter:

  • Ausgedehntes Winter-Wandernetz mit dem 1. Premiumwanderweg Deutschlands
  • Optimale Bedingungen für Alpinski und Snowboard mit zahlreichen Liften im Tal und auf der Winklmoos.
  • Dorflift Reit im Winkl mit Flutlicht Snowtubinganlage
  • Rodelstrecken inkl. längste Rodelbahn Deutschlands mit 4km

Loipennetz: Langlaufstadion mit Skating und klassischen Loipen mit einer Länge von 80 km (Loipenbeschneiung mit Schneedepot)

Infos Wikipedia/Gem. Reit im Winkl, © Text Gästehaus Bergwinkl/Michael Ruh

 

Reit im Winkl, ein Freizeit Paradies für Ihren Urlaub

Freuen Sie sich auf herrliche Landschaften und unseren wunderschön, traditionellen Ort. Im Norden beschützt vom Haus- und Walmberg, einer sanften Bergkette die vom Nordwesten bis zum Nordosten unseren Ort einrahmt. Daher auch das „Winkl“ im Ortsnamen. Aber keine Angst unser Hausberg ist gerade mal 900m hoch und im Vergleich zur Höhe unseres Rathausplatzes mit ca. 650m macht das keine bedrohliche Kulisse. Es reicht aber sehr wohl als Schutz gegen Wind und Unwetter die übers nordwestliche Wetterkreuz Richtung Reit im Winkl ziehen möchten.

Richtung Osten liegt die berühmte Winklmoosalm und das Skigebiet Winklmoos Steinplatte. Als nächster markanter Punkt im Bergpanorama finden Sie den Gipfel des Eggenalmkoggel, der das dahinterliegende, gut 1700m hohe Fellhorn verdeckt. Unterhalb dieser Gipfel liegt das herrliche Höhenwandergebiet Hemmersuppenalm und die Hindenburghütte. Richtung Süden über dem Klausenberg öffnet sich das Tal weitläufig und bietet einen atemberaubenden Blick zum Kaisergebirge nebst Unterberg.

Sie werden Ihr Urlaubsziel von Anfang an mögen.

Mit seinen kleinen, mit viel Holz gebauten Häusern, im Sommer geschmückt mit tausenden Blumen, den verwinkelten Straßen, den gepflegten Gärten, und dem schönen Ortzentrum mit Rathausplatz an dem es sich herrlich auf einen Kaffee verweilen läßt. Ein nettes „Grüß Gott“ beim Vorübergehen, ein Lächeln beim Einkaufen, eben bayerisch, ländliche Lebensart. Kein Betonklotz der die Harmonie stört, kein Industriegebiet das durchquert werden muß um zum Ort zu gelangen….hier kommen Sie ins Tal und die natürliche Idyle empfängt Sie am Reit im Winkler Ortseingang.

Egal ob Sommer- oder Winterurlaub, tiefverschneite Wälder oder sonnige Almwiesen, es gibt 1001 Möglichkeiten Ihren Urlaub in Reit im Winkl zu einem unvergeßlichen Erlebnis zu machen. Lassen Sie sich vom Reit im Winkl Urlaubs-Virus anstecken, denn er macht „erholt und gesund“…eben Freizeit pur

Lisa und Michael Ruh
Text © Gästehaus Bergwinkl/m.ruh