Ihr Winterurlaub in Reit im Winkl im Chiemgau….

Der Winter in Reit im Winkl – meist ein sehr frühes Vergnügen!

Erfahrungsgemäß beginnt der Winter bei uns schon Anfang November. Allerheiligen im Schnee ist nicht ungewöhnlich für unser Dorf und auch unsere Gäste schätzen den frühen Start in die Wintersaison.
Bestens präparierte Langlaufloipen und Winterwanderwege im Chiemgauer Wintersportort Reit im Winkl schon ab Ende November! Reit im Winkl ist noch immer sehr schneesicher. Dies hat es seiner ausser-gewöhnlichen Lage aber auch der innovativen Entwicklung im Ort zu verdanken. Moderne Beschneiungsanlagen und hochmotivierte Mitarbeiter und Touristiker ermöglichen den Ski- und Langlaufbetrieb von November bis April (bzw. Oster-ferien). Bei uns finden Wintersportbegeisterte alles was Ihr weißblaues Herz begehrt.
Winterparadies Reit im Winkl Aber trotz allem Fortschritt und Technik leben wir hier in Reit im Winkl auch – oder vielmehr besonders im Winter – im Einklang mit der Natur. Die Natürlichkeit die sich unser Ortes bewahrt hat zeigt sich in vielen Facetten. Unsere Winterwanderwege führen teils durch unberührte Natur – und so soll es auch bleiben….
Skialpin, Snowboard, Langlauf in allen Variationen, Schneeschuh- und Winterwandern – es gibt für jeden etwas zu entdecken … Mit „Reit im Wink Inklusiv“ und der Reit im Winkl InklusivCard bieten wir unseren Gästen für Ihren Winterurlaub viele Attraktionen und Annehmlichkeiten kostenlos !
… Ihre Reit im Winkl InklusivCard – eine VIP-Karte
Winterurlaub in Reit im Winkl, ein unvergessliches Erlebnis!

Skifahren Alpin

Nach dem großen Skiboom der 70er und 80er Jahre, natürlich mitbedingt durch die sensationellen Erfolge der Lokalmatadorin Rosi Mittermaier und ihrer Schwester Evi erlebte das Alpinskifahren mit dem Aufkommen der Brettlrutscher, sprich Snowboarder, eine schwierige Zeit. Durch die leichte Erlernbarkeit des Boardens entschieden sich viele Anfänger für diesen innovativen Wintersport. Doch Dank der Industrie wurde die Freiheit des linken Fußes sich unabhängig vom Rechten für eine andere Richtung zu entscheiden, durch den Carvingski gerettet. Sozusagen die Symbiose aus Ski und Snowboard….und nicht wenige Harcoreboarder fahren heute wieder Ski. Nicht immer, aber immer öfter! Probieren Sie´s einfach mal aus. Skiurlaub in Reit im Winkl…mit dem Skigebiet Winklmoos-Steinplatte, dem Unterberg und den Liftanlagen im Dorf ist für Anfäger und Könner das optimale Umfeld gegeben.
Text © Gästehaus Bergwinkl/m.ruh

Langlauf Reit im Winkl

Willkommen in dem „bayerischen Langlauf Paradies“ Reit im Winkl. Freuen Sie sich auf ein bestens präpariertes Loipennetz: 67 km  klassische Loipen und 29 km  Skatingloipen im Tal sowie 34,5 km klassische Loipen und 44,5 km Skatingloipen auf der Winklmoos-Alm und Hemmersuppenalm – unseren Höhenloipen. Stolz sind wir auf die Tatsache, daß es schwierig sein wird einen bessere Langlauf Destination in den Alpen zu finden.
Unsere Loipen
Abwechslungsreich sind sie, landschaftlich wunderschön gelegen und optimal präpariert. Durch Verwendung modernster Technik und bestens geschultem Personal kann Reit im Winkl auch Zeiten von „weniger Schnee“ überbrücken und eine innovative Basisbeschneiung von 10km Loipen anbieten. Natürlich kann es vorkommen, daß bei starkem Schneefall oder Tauwetter das Team unserer Reit im Winkler Loipenprofis an Grenzen stößt. Seinen Sie aber versichert, daß auch in diesem Fall, das bestmögliche für Ihr grenzenloses Langlaufvergnügen getan wird.
Machen Sie es wie die Stars des nordischen Sportes… Deutsche Langlauf und Biathlon-Stars trainieren auf den Reit im winkler Höhenloipen. Sie nutzen die Höhenlage und die Schneesicherheit auf den Höhensport-gebieten Winklmoosalm und Hemmer-suppenalm, die wohl einzig im bayerischen Alpenraum von Ende November bis April Langlaufen möglich macht.

Langlauf-Loipen Ortsbereich:

Wellness Loipe (Nummer 1) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Leicht -Km: 2
Sonnen-Loipe (Nummer 2) Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Leicht – Km: 3,3
Winterwald-Loipe (Nummer 3) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Mittel – Km 3,7
Romantik-Loipe (Nummer 5) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Mittel – Km: 8
Chiemgau-Loipe (Nummer 6) Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 24
Skating Loipe Loferau (Nummer 10) Technik: Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 3,5
Aktiv-Loipe (Nummer 4) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Schwer – Km: 5
Evi Sachenbacher Weltcup Loipe (Nummer 10a) Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Schwer – Km: 3,75
Kaiserblick-Loipe Birnbach (Nummer 9) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Mittel – Km: 2,50
Skating Loipe Blindau (Nummer 11) Technik: Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 4

Langlauf-Loipen auf der Hindenburghütte:

Panorama Loipe (Nummer 8a) Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Leicht – Km: 4,5
Panorama Loipe (Nummer 8) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Mittel – Km: 9
Skating Loipe auf der Hemmersuppenalm (Nummer 12) Technik: Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 9
Übungsloipe Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Leicht – Km: 2,5
Aufstiegsloipe zur Hemmersuppenalm Technik: Skating – Schwierigkeit: Schwer – Km: 4,5

Langlauf-Loipen auf der Winklmoos-Alm:

Aufstiegsloipe zur Winklmoos-Alm Technik: Skating – Schwierigkeit: Schwer – Km: 3,5
Rundloipe Winklmoos-Alm (Nummer 13) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Leicht – Km: 1,5
Grenzland Loipe (Nummer 7)Technik: Klassik – Schwierigkeit: Mittel – Km: 5,2
Loipe Moarlack (Nummer 14) Technik: Klassik – Schwierigkeit: Mittel – Km: 11
Skating Rundloipe Technik: Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 4
Loipe ins Heutal Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 6
Loipe zur Wildalm auf der Winklmoos-Alm Technik: Klassik und Skating – Schwierigkeit: Mittel – Km: 6

Anfänger Glück
Reit im Winkl bietet natürlich auch spezielle Skilanglaufkurse und leichte Loipen für Anfänger und Kinder.

Reit im Winkl TIPP Flutlichtbetrieb am Langlaufstadion (Tiroler Straße):
Dienstag und Donnerstag von 18:00 – 20:30
Text © TI Reit im Winkl u. Gästehaus Bergwinkl/m.ruh

Snowboard

…von 2 Brettern auf Eines….dann auch noch seitlich draufstehen und das alles festgezurt mit einer Bindung!! …wie soll das funktioniern?? Saugut sag ich da nur! Wer Stehvermögen und ein gutes Balancegefühl mitbringt, sollte innerhalb von etwa 3 Tagen auch steilere Hänge mit den ersten Schwüngen traktieren.
Gute Kleidung (man sitzt anfänglich viel im Schnee) und gutes Material vorausgesetzt, kann man unter fach-kundiger Anleitung in Reit im Winkl in kürzester Zeit fetten Pisten-Spaß erleben. Für die, die´s schon checken …besucht den Funpark auf der Steinplatte und einige Freeridepisten
gibt´s im Skigebiet auch…aber Ihr wißt, unbedingt safety first!
Text © Gästehaus Bergwinkl/m.ruh

Rodeln

Schlittenfahren oder Rodeln, wohl mit dem Schneeschuhgehen einer der ältesten Möglichkeiten sich im Winter auf Schnee fortzubewegen. Ursprünglich eine Notwendigkeit, heute in Reit im Winkl nur noch zum puren Vergnügen von klein und groß in jeglicher Form praktiziert. Egal ob Sie einen Schlitten-hang für die Kleinen zum Bob und Schlittenfahren oder eine kilometerlange Rodelbahn suchen. Hier kommt jeder Kufenfreak voll auf seine Kosten. Hier ist Winterurlaub wirklich Winterurlaub.
Schlittenhang am Langlaufstadion Reit im Winkl: Ideal für die Kleinen und den Papi der das Kind im Mann wieder entdeckt hat! Am angrenzenden Festsaal Reit im Winkl gibts an der Aussenbar dann einen leckeren Glühwein für Mama und Papa und ein Paar Wiener für die hungrigen Rodler.

Hindenburghütte Rodelbahn 4km: Mit Einer- oder Zweier Schlitten, die Sie ausleihen können, rodeln Sie auf einer der längsten Naturrodelbahnen mit 4 km ins Tal. Ein Action Erlebnis aller erster Güte. Personenbeförderung von der TI Reit im Winkl mit Gästehkarte nur € 3,50. Die Leihgebühr für die Schlitten beträgt Einer € 3,00, Zweier € 6,00.
Nachtfahrten mit Stirnlampe auf Anfrage. Unser TIPP: Eine gemütliche Brotzeit beim netten Wirt der Hindenburghütte steigert die Vorfreude auf Rodelvergnügen!!

Nattersbergalm: Auch hier gibt es die Möglichkeit nach einer gemütlichen Hüttengaudi mit dem „Schlidei“ zum Parkplatz Seegatterl abzufahren. TIPP: Besonders lustig in der Nacht!!
Text © Gästehaus Bergwinkl/m.ruh

Action und Fun Winter

Schneeschuhwanderungen
Unsere Skischule bietet von Dezember bis April geführte Schneeschuh-wanderungen an, hier erleben Sie die winterlichen bayrischen Berge von einer einzigartigen Seite, die sonst nur Tourenskifahrern vorbehalten sind, auf völlig ungefährliche Weise, und für Jedermann geeignet.
Info unter 08640-8358 und unter Skischule Reit im Winkl-Winklmoos http://www.skischule-reit-im-winkl.de/

Skitouren – Faszination der Stille
Blauer Himmel, Sonne, Pulverschnee… Skibergsteigen ist die ursprünglichste Art die winterliche Bergwelt zu entdecken. Rund um Reit im Winkl gibt es unzählige Möglichkeiten tiefver-schneite Berge und Gipfel abseits der Pisten zu erkunden. Herrliche Aussichtspunkte belohnen Sie für die Mühen des Aufstiegs in unberührter Natur. Auf einer Skitour erlebt man die Berge von ihrer schönsten und faszinierendsten Seite. Probieren Sie einmal etwas Neues aus. Machen Sie mit bei einer leichten geführten Tages – Skitour auf die Reit im Winkler Berge.

Winterwander

Reit im Winkl, mit seiner Winklmoosalm und der Hemmersuppenalm, ist sicher mit das weitläufigste und schönste Winterwandergebiete im gesamten Alpenraum. Hier finden Sie über 40 km bestens präperierte Winterwanderwege, zum größten Teil auf gut begehbarenSchneewegen. Diese Wanderwege werden nämlich nicht geräumt sondern gewalzt, was zur besseren Begehbarkeit gleich noch eine herrlich, winterliche Optik garantiert.
Winterwanderwege Reit im Winkl, Winklmoosalm und Hemmersuppenalm
zum PDF Dowload © TI Reit im Winkl
Absolute Highlights für Ihren Winterwanderurlaub sind unser Premium Winterwanderwege auf der Hemmersuppenalm und im Tal. Seineszeichens erste ausgezeichnete Premiumwinterwanderwege Deutschlands. Mehr Infos dazu unter Urlaubs Highlights
Text © Gästehaus Bergwinkl/m. ruh

 

A "herzliches Grüß Gott" im Bergwinkl